unsere Produkte

image

Angelika Teichert Kosmetik
Vegan – ohne Tierversuche – mineralölfrei
image
Warum Angelika Teichert,
warum „die besondere Kosmetik“?
Die Philosophie von Angelika Teichert
Seit 1984 steht die Firma Angelika Teichert überaus erfolgreich im Dienste der Schönheitspflege und Gesundheit eines wundervollen Organs, der Haut.
Durch Unterstützung und Beratung von namhaften und ausgewählten Wissenschaftlern mit viel Sinn zum Ganzheitsdenken und wenig Sinn für Modetrends, wird Angelika Teichert mit hochwertigen, bewährten Qualitätsprodukten den höchsten Anwender- Ansprüchen gerecht:
Vegan und mineralölfrei
Tierversuchsfrei – ohne Tierversuche hergestellt
Nur natürliche Konservierung mittels Vitamin A und E aus kaltgepressten Pflanzenölen
Keine chemischen Farbstoffe
Extreme und hohe Wirkstoffdichte und Inhaltstoffe vom Feinsten: Biologisch, dynamische Heilpflanzen, hochwertige Aloe Vera Blattfilet, viel Vitamin E, kalt gepresste exklusive Pflanzenöle, Hamamelis, Mikroschwefel, Ginko, Algenextrakte, Jojobaöl, Panthenol, Alantoin, Kaolin, Sericin, Goldstaub, Hyaluronsäure, Proteine, Lotusextrakt, Q10 uvm.)
Höchster europäischer Arzneibuchstandard
Für Allergiker und Neurodermitiker geeignet
Warum mineralölfreie Kosmetik?
Was bedeutet eigentlich „mineralölfrei“?
Mineralöl weist aufgrund des eingeschränkten Penetrationsverhaltens eine okklusive Wirkung auf:
Nachteile von Mineralöl
Die Haut kann hiermit „nicht atmen“.
Bekannt auch das Syndrom „Mallorca-Akne“ und die Bildung von dicken leicht entfernbaren Mitessern, vor allem auch an untypischen Stellen wie der Lippe.
Schwere Mineralöle sind unter anderem verantwortlich für einen Hitzestau unter der Haut und verstärken die Couperoseneigung.
Die Haut wird stark geschädigt, da diese unter der Erdölschicht nahezu verdurstet (bemerkbar erst nach der Reinigung).
Durch die „versiegelte“ Hautoberfläche wird der Talgabfluss gehemmt und der oben erwähnte Erwärmungseffekt sorgt für ein feuchtwarmes Klima – ein ideales Klima für die Vermehrung von Bakterien.
Vorteile von Mineralöl
Es ist billig in der Herstellung und es ist stabil.
Es ist permanent verfügbar, weil es nicht von Ernten abhängig ist.
Es neigt nicht zum Ranzigwerden oder zur Verkeimung (das mögen nicht mal die Bakterien, weil es zu tot ist)
Es hat immer das gleiche Aussehen, es ist so leblos, dass eigentlich keine Haut darauf reagieren kann.
Eigentlich ein phantastischer Rohstoff.

Alle Vorteile auf einen Blick

 

Angelika Teichert Kosmetik

Vegan und mineralölfrei

Alle Produkte von Angelika Teichert sind rein pflanzlich ohne tierischem Ursprung, mineralölfrei und dadurch vergleichbar mit einer lebendigen, sanften Vollwertkost für Ihre Haut.

Extreme und hohe Wirkstoffdichte

Biologisch, dynamische Heilpflanzen, hochwertige Aloe Vera Blattfilet, viel Vitamin E, kalt gepresste exklusive Pflanzenöle, Hamamelis, Mikroschwefel, Ginko, Algenextrakte, Jojobaöl, Panthenol, Alantoin, Kaolin, Sericin, Goldstaub, Hyaluronsäure, Proteine, Lotusextrakt, Q10 und vieles mehr zeichnen alle Produkte von Angelika Teichert aus.

Höchster europäischer Arzneibuchstandard – tierversuchsfrei

Äußerst sorgfältige, zum Teil sehr langwierige und kostenintensive Kontrollen vor, während und nach der Herstellung der Produkte, sichern Ihnen größtmögliche Qualität auf Arzneibuchstandard. Unabhängige Wissenschaftler bei Angelika Teichert arbeiten seit Jahrzehnten mit natürlichen Rohstoffen, sind auf World-Chemical-Kongressen vertreten, von denen manche Hersteller gar nicht wissen, dass diese stattfinden. Ebenso arbeitet Angelika Teichert eng mit den verschiedensten dermatologischen Kliniken und Forschungsinstituten (ohne Tierversuche) zusammen, um Ihnen nur das Beste an Produkten vorzustellen.

Keine chemischen Antioxidantien (Konservierungsmittel)

Chemische Antioxidantien verhindern das Ranzig-werden eines Produktes, haben jedoch überhaupt keine Auswirkung auf die Konservierung! Dies wird leider häufig verwechselt. Anstelle chemischer Antioxidantien finden Sie in Angelika Teichert Kosmetik reichlich sinnvolle Vitamin-Kombinationen aus ölen, die die Kosmetik natürlich konservieren.

Keine chemischen Farbstoffe

Als Kunde oder Kundin wünscht man sich natürlich immer die gleiche Kosmetik. Leider geht dies oft zulasten der Qualität. Wenn man mit natürlichen Rohstoffen arbeitet, kommt es nämlich immer wieder zu kleinen Farbabweichungen. Die meisten Hersteller verwenden daher chemische Farbstoffe, Angelika Teichert nicht, da es der Haut gut tut, auf diese Stoffe zu verzichten. Außerdem sind die Farbabweichungen nur minimal.

Regenerationsfaktoren vom Feinsten

Angelika Teichert ist keine typische „Bio-Kosmetik“ oder „Naturkosmetik“, da Angelika Teichert hochdosiert auch verschiedene Regenerationsfaktoren vom Feinsten verwendet. Dadurch hebt sie sich auch deutlich von Reformhaus- oder Bio-Laden-Kosmetik ab!

Für Allergiker und Neurodermitiker geeignet

Im Allergietest wurde Angelika Teichert Kosmetik mit dem Urteil „SEHR GUT“ bewertet:

Angelika Teichert Produkte wurden alle im Rahmen des sogenannten Epikutantests geprüft. Der Epikutantest oder auch Patch-Test genannt, ist ein Allergietest, mit dem ermittelt werden kann, ob eine Kontaktallergie vorliegt.

Das besondere bei diesem Test: Dieser ist derzeit das einzige Mittel, um Spätallergien (bei denen zwischen Exposition und Reaktion ein größerer Zeitraum liegt) zu erkennen. Für die Testungen von Angelika Teichert Produkten wurden darüber hinaus 33% ausgesprochene Allergiker, bzw. Neurodermitiker eingeladen. Es ist unüblich, auch solche Randgruppen in der Anzahl mit einzubeziehen, da ein zu vermutendes positives Ergebnis hiervon negativ beeinträchtigt werden kann. Aber, um es genau zu wissen, hat sich die Firma Angelika Teichert sehr bewusst dazu entschieden. Mit besten Ergebnissen!

Wissenschaftliche und qualitativ hochwertige Rohstoffauswahl

Äußerst sorgfältige, zum Teil sehr langwierige und kostenintensive Kontrollen vor, während und nach der Herstellung von Angelika Teichert Produkten, sichern Ihnen die größtmögliche Qualität nach heutigem GMP-Standard. Ausschlaggebend für diesen Qualitätsvorsprung ist die wissenschaftliche Rohstoffauswahl. Hierbei existieren enorme und komplexe Unterschiede ein- und desselben Inhaltsstoffes. „Denn jeder Rohstoff-Lieferant hat das Beste, jede Weltneuheit ist das Unglaublichste unter der Sonne, solange, bis man den Bestandteil unter dem Mikroskop betrachtet oder weiß, welche Fragen man stellen muss.“ Als Laie ist die Qualität von Rohstoffe und Inhaltsstoffe kaum zu unterschieden, so ist Aloe z.B. nicht immer Aloe, Jojobaöl nicht Jojobaöl und viel mehr. Dies zu entscheiden bedarf ein überaus breit gefächertes Fachwissen, welches nur über ein detailliertes, jahrelanges Studium zu erlangen ist. Dieses Fachwissen, die ständige Fachkongress-Teilnahme aller Verantwortlichen in der Produktion und die Bereitschaft zur vernünftigen Innovation bürgen für die Qualität von Angelika Teichert Kosmetika.